Presse 2016

Große Freude in der KJP im St. Annastift

12. April 2016

Chill mal! im neu gestalteten Entspannungsraum der Tagesklinikstation Miriam…

Chill mal! im neu gestalteten Entspannungsraum der Tagesklinikstation Miriam.

Die Freude war groß in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP), als Chefarzt Dr. med. Jochen Gehrmann und sein Team mit Sponsoren, Gästen aus dem Krankenhaus, Politik und Gesellschaft den neu gestalteten Entspannungsraum auf Station Miriam am Mittwoch, den 6. April, eröffnete.

Jeder braucht Momente des Abschaltens, der Entspannung und der Besinnung im Alltag. Der völlig neu gestaltete und ausschließlich mit Spendenmitteln finanzierte Entspannungsraum auf Station Miriam nimmt Bezug auf eine Oase in der Wüste: auf Liegesesseln kann der Besucher Bilder mit Wüsten, Palmen, Kamelen betrachten, über eine Deckenbeleuchtung unterschiedliche Farben und Helligkeiten auf sich einwirken lassen und über eine Anlage die Musik seiner Wahl genießen: eine Oase des Rückzugs und des Wiederauftankens innerer Energien.

Dieser Raum wurde - wie zuvor seit 2012 auch die anderen Entspannungsräume der vier KJP-Stationen - aus Spenden finanziert. Es ist schön zu sehen, mit welcher Freude auch unsere Spende zum Entspannen umgesetzt wurde.

Zurück zur Liste