Bereit für große Aufgaben.

Scherer+Kohl in Zahlen.

Standorte

3 Aufbereitungsanlagen, Produktionsmenge ca. 1 Mio. t/p.a.
2 Erddeponien

Zwischenlager für gefährliche Abfälle

Mannheim und Ludwigshafen (jeweils bis LAGA Z5)

Gesamte Produktions- und Zwischenlagerfläche

ca. 130.000 m²

Trimodaler Güterverkehr in Mannheim und Ludwigshafen

Schiffsbe- und -entlademöglichkeit  
DB-Gleisanschluss
unmittelbare Autobahnanbindung

Fahrzeugpark

20 Baustellenfahrzeuge

Maschinenpark

30 Abbruch-, Erdbau- und Spezialbaumaschinen

Mitarbeiter/innen

130

Zertifikate

SCC** Version 2010 - 2013  
EfB
DIN EN ISO 9001:2008