Abbruch

Entkernung

Entkernungsarbeiten gehen häufig mit Schadstoffbeseitigungen einher. Unser Fachpersonal verfügt über die nötigen Sonderqualifikationen und große Erfahrung im Umgang mit Gefahrenstoffen.

Wir achten auf eine sorgsame Entkernung, um so mehr saubere, wieder verwertbare, mineralische Stoffe zurück zu gewinnen.

Was ist Entkernung?

Wenn eine Neunutzung des Gebäudes beabsichtigt ist und die saubere Rohbausubstanz erhalten bleiben soll, um neue Ausrüstungen einzubauen, wird eine Entkernung durchgeführt.

Dabei werden alle eingebauten Anlagen und Einrichtungen ausgebaut, die keinen Einfluss auf die Standsicherheit haben, z.B. Fenster, Türen, Heizanlagen oder Sanitärinstallationen.

Zur Entkernung gehört auch das Entrümpeln von losen, nicht befestigten Gegenständen wie Möbeln, Teppichen oder frei stehenden Geräten.

Die Entkernung wird zu einem großen Teil manuell ausgeführt. Es kommen aber auch Kleingeräte wie z. B. Kompaktlader mit Industriegreifer, Minibagger oder mobile Arbeitsbühnen zum Einsatz.

Einige unserer Auftraggeber

Sie interessieren sich für unsere Referenzliste? Dann kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner.